KINAST Rechtsanwälte

Joseph Op de Hipt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kurzvita

Joseph Op de Hipt arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei KINAST Rechtsanwälte. Er gehört dem Kölner Team von Laura Graßie an und wirkt hier unterstützend in der datenschutzrechtlichen Beratung mit. Zuvor war er u.a. bereits im Rahmen eines Projekts zur Unterstützung der Afrikanischen Union am Afrikanischen Gerichtshof für Menschenrechte und die Rechte der Völker in Arusha, Tansania tätig.

 

Beruflicher Werdegang
  • Früherer Mitarbeiter bei einem führenden Forum für afrikanische Anwälte und Anwaltsvereinigungen (Pan African Lawyers Union)
Tätigkeitsschwerpunkte
  • Gesundheitsdatenschutz
  • Datenschutz für Hochschulen
Ausbildung
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
Branchen
Bildung
Gesundheitswesen