Datenschutzberatung

Ein Fokus der Datenschutzberatung ist es, die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zu gewährleisten. Hierdurch sollen potentielle Haftungsrisiken und Bußgelder vermieden werden. Darüber hinaus müssen weitere Gesetze wie z.B. das Telekommunikationsrecht (TKG) Beachtung finden, um so eine ganzheitliche Datenschutzberatung erzielen zu können.

Zur Realisierung einer zielführenden und passgenauen Lösung für Ihren Datenschutz, sehen wir es als Grundvoraussetzung an, vertiefte rechtliche Kenntnisse in Ihren Branchen zu haben. Je nach Branche treten spezifische Regelungen oder Vorschriften auf. Diese umfassen beispielsweise Vorschriften zum Umgang mit sensiblen Daten in der Versicherungsbranche und in Krankenhäusern, den Datenaustausch über das europäische Ausland hinaus oder auch die spezielle Gesetzgebung für die Kirche.

Wir tragen dafür Sorge, dass Sie bei den umfassenden und vielschichtigen Anforderungen die datenschutzrechtlichen Vorgaben einhalten. Unser fachkundiges Team, darunter Rechtsanwälte, Wirtschaftsjuristen und TÜV-zertifizierte Datenschutzbeauftragte sind in allen Rechts- und Gestaltungsfragen rund um den Datenschutz sowie den angrenzenden Rechtsgebieten für Sie da. Profitieren Sie von der fundierten, langjährigen Expertise unseres Teams. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Branchen in denen wir tätig sind.