KINAST Rechtsanwälte

Anna Sophia Risse

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kurzvita

Anna Sophia Risse arbeitet bei KINAST Rechtsanwälte als wissenschaftliche Mitarbeiterin unterstützt bei der datenschutzrechtlichen Beratung. Sie war langjährig in einer Bonner Kanzlei tätig, bevor sie zu KINAST Rechtsanwälte wechselte.

Beruflicher Werdegang
  • Mitarbeiterin einer Bonner Kanzlei
  • Projektarbeit eines Freiwilligendienstes in Ungarn
Tätigkeitsschwerpunkte
  • Sozialdatenschutz
  • Arbeitnehmerdatenschutz
  • Gesundheitsdatenschutz
Ausbildung
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn mit dem Schwerpunkt „Internationales und europäisches Recht der Wirtschaftsbeziehungen“
  • Fachspezifische Fremdsprachenausbildung für Juristen (Angloamerikanisches Recht) an der Universität Bonn
  • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch
Branchen
Bildung
Kirchen & gemeinnützige Organisationen
Versicherungen