Schulung – Datenschutz im IT-Bereich

Die IT-Abteilung ist eine zentrale Anlaufstelle in vielen Situationen und besonders, wenn es um die Verarbeitung von personenbezogene Daten geht. Durch die Administrationsrechte für die verschiedensten Systeme kann durch die IT-Abteilung auf eine Vielzahl von personenbezogenen Daten zugegriffen werden. Dies ist dann wichtig, wenn es um die Auskunft oder Löschung von Daten eines Betroffenen geht. Die IT-Abteilung kann hier regelmäßig die benötigten Informationen aufspüren und die entsprechenden Maßnahmen vornehmen.

Darüber hinaus spielt der IT-Bereich eine entscheidende Rolle für die Sicherheit von personenbezogenen Daten. Diese kann nur mit entsprechenden technischen und organisatorischen Maßnahmen gewährleistet werden. Die Digitalisierung in allen Bereichen führt nun dazu, dass effektive Maßnahmen insbesondere auf technischer Ebene besonders umgesetzt werden können. Dazu kommen dann noch diverse IT-Richtlinien zu, welche von der IT verwaltet und umgesetzt werden.

Datenschutzrechtliche Schulungen

Dabei ist es wichtig, die IT-Abteilung in den richtigen Bereichen zu schulen. Dazu bieten sich unterschiedliche Themen, welche Teil einer Schulung für die IT-Abteilung sein können:

  • Technische und organisatorische Maßnahmen
  • IT- bzw. Informationssicherheit
  • Durchführung einer Datenschutzfolgenabschätzung
  • Auskunfts- und Löschbegehren von Betroffenen

Fragen Sie gerne unser ganzes Schulungsportfolio an. Wir können uns nicht nur inhaltlich mit Ihren Wünschen und Bedürfnissen auseinandersetzen, sondern bieten auch noch eine Vielzahl von verschiedenen Medien (von Präsenzschulungen bis e-Schulungen), welche das Verständnis verbessern. Lassen Sie sich von uns beraten.